files/fM_k0001/images/symbole.jpg 

 

files/fM_k0001/headlinie/symbole.png

Jeder Mensch hat eine ganz eigene Persönlichkeit.
Bei vielen Gräbern ist es gelungen, ein Stück dieser Individualität symbolhaft darzustellen und damit die Eigenart des Verstorbenen über den Tod hinaus für die Nachwelt erfühlbar und sichtbar zu machen.


Wir sind deshalb bemüht, Ihnen bei der Gestaltung und dem Ausdruck Ihrer persönlichen Gefühle zu helfen, und diese in ein Grabmal zu verwandeln, was Ihre Vorstellung zur Würdigung der ganzen Persönlichkeit des Verstorbenen verwirklicht.


Auf der linken Seite stellen wir Ihnen eine Auswahl von christlichen und nichtchristlichen Symbolen vor. Nach einem Mausklick auf das jeweilige Symbol erklärt der bekannte Religionswissenschaftler Professor Michael von Brück die Bedeutung der einzelnen Symbole in anschaulichen Texten, um Sie bei Ihrer Wahl zu unterstüzen.

> ZUR ÜBERSICHT